Der Nahostkonflikt.pdf

Der Nahostkonflikt

Rolf Steininger

Date de parution

Der Nahostkonflikt ist auch ein Konflikt um das Wasser von Stephan Libiszewski. Hintergrund Der arabisch-israelische Konflikt im allgemeinen und der israelisch-palästinensische Konflikt im besonderen sind und bleiben in erster Linie politische und territoriale Gegensätze. Die Wasserfrage jedoch zweifelsohne eine wichtige Zusatzdimension, der in der Geschichte des Konfliktes eine wichtige

5.33 MB Taille du fichier
9783596195190 ISBN
Libre PRIX
Der Nahostkonflikt.pdf

Technik

PC et Mac

Lisez l'eBook immédiatement après l'avoir téléchargé via "Lire maintenant" dans votre navigateur ou avec le logiciel de lecture gratuit Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Pour tablettes et smartphones: notre application de lecture tolino gratuite

eBook Reader

Téléchargez l'eBook directement sur le lecteur dans la boutique www.iseurope2017.org ou transférez-le avec le logiciel gratuit Sony READER FOR PC / Mac ou Adobe Digital Editions.

Reader

Après la synchronisation automatique, ouvrez le livre électronique sur le lecteur ou transférez-le manuellement sur votre appareil tolino à l'aide du logiciel gratuit Adobe Digital Editions.

Notes actuelles

avatar
Sofya Voigtuh

Der Nahostkonflikt. Jerusalem, © dpa/picture-alliance. Bildinfo. 28.01.2020 - Artikel. Im Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern setzt sich Deutschland für ...

avatar
Mattio Müllers

Der Nahostkonflikt ist inzwischen ein Jahrhundertkonflikt. Seit dem Zerfall des Osmanischen Reiches gibt es keine dauerhafte politische Ordnung und Lösung für die Region, immer wieder flammen die Konflikte zwischen den Beteiligten auf. Um die komplexe Situation im Nahen Osten besser verstehen zu können, skizziert das Buch die Grundlinien des Konflikts, benennt präzise Akteure, Ziele und Muriel Asseburg, Jan Busse Der Nahostkonflikt Geschichte ...

avatar
Noels Schulzen

Auf der Seite der Palästinenser ist das mit der offiziellen Vertretung nicht ganz so einfach. Es gibt viele unterschiedliche Gruppierungen und Strömungen unter den Palästinensern. Im Jahr 1988 rief die Palästinensische Befreiungsorganisation (PLO) offiziell den Staat Palästina aus. Die PLO beansprucht den Gazastreifen und das Westjordanland als Staatsgebiet.

avatar
Jason Leghmann

Der Nahostkonflikt Geschichte, Positionen, Perspektiven. Nahostkonflikt und kein Ende? Es ist schwer, die politische Gemengelage zu durchschauen. Gewalt und Ungerechtigkeit beiderseits, kaum lösbar scheinende Interessengegensätze bestimmen die Beziehungen zwischen Israel, den Palästinensern und den arabischen Nachbarstaaten. Ist der Konflikt ausweglos? 4,50 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg

avatar
Jessica Kolhmann

Als Nahostkonflikt bezeichnet man den Konflikt um die Region Palästina, der dort zu Beginn des 20.Jahrhunderts zwischen Juden und Arabern entstand. Er führte zu acht Kriegen zwischen dem am 14. Mai 1948 gegründeten Staat Israel und einigen seiner Nachbarstaaten (israelisch-arabischer Konflikt) sowie zu zahlreichen bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Israelis und Palästinensern Der Nahostkonflikt - Auswärtiges Amt